71023 LEGO Movie 2 Minifigures

Die Verteilung und der Verkauf der Minifiguren scheint ziemlich unterschiedlich zu verlaufen - da schon Ende letzten Monats in den Brand Stores die neuen Figuren verfügbar waren. In Dänemark und scheinbar auch bei einigen deutschen Händlern, hat man die Aufschrift "Erst ab dem 01.02.2019 in den Verkauf nehmen" nicht wirklich beachtet.

Sowohl die Tüten als auch die Verpackungen sind um einiges größer geworden - eine Erklärung hierso soll sein, dass die Fertigungsstrecke, die es Produziere, scheinbar nicht kleiner verpacken könne.

Wie korrekt diese Erklärung ist, kann ich nicht sagen - was mir jedoch grad bei der 40-Jahre Jubiläumsserie aufgefallen ist, ist, dass die Tüten unten manchmal recht schräg versiegelt wurden.

Wie üblich wild durcheinander zeigt der "Beipackzettel" alle 20 Figuren - bei 60 Figuren in einem Standard-Display ergibt es 3 komplette Sätze.

Kleinere Packungsgrößen mit nur 30 Figuren scheinen auch bei einigen wenigen Händlern zu stehen.

Verpackt und somit vermutlich auch produziert wurde diese Serie in Tschechien - und zwar in der ersten Kalenderwoche 2019.

Durch Lizenzen und kooperationen mit verschiedenen Partnern, versucht LEGO weitere Käuferkreise anzusprechen.

Dargestellt von links nach rechts: Einhorn-Kitty; Apokalypse-Benny; Remix Emmet; startklare Lucy; golfspielender Präsident Business

Zu bemerken ist, dass, anders als in ihrer eigenen Serie Unicorn-Kitty weder ihre Augenbrauen auf der 1x2er Plate abgedruckt bekommen hat, als auch, dass das weiße Kopf-Unterteil eine ganz normale Plate und nicht das extra für die Unikitty Serie produzierte Unterteil ist. Die Werkzeugkiste, die Benny hält ist nichts neues - jedoch extrem kultig durch den Audruck. Lucys Brille ist ein Teil mit der Kapuze die sie trägt - cool gelöst. Präsident Business spielt so erfolgreich Golf, fass er ohne Golfball geliefert wurde - seine Duo-Mold-Beine, die dazu vorne noch bedruckt wurden sind echt genial anzuschauen.

Dargestellt von links nach rechts: Kitty Pop; Candy Rapper; Hula Lula; Flasback-Lucy

Diese vier Sängerinen sind sowas von Multi-Tasking - eine kann neben dem singen sogar Gitarre spielen - die drei anderen halten Plattenrekorde, Schallplatte oder eine Kassette in der zweiten Hand.

Ich will hoffen, dass diese Figuren durch den Film Sinn ergeben werden - ansonsten wären sie sinnfreie Füller für die Displays. Wenn sie - jede für sich - auch cool gestaltet sein mögen.

Dargestellt von links nach rechts: Stift Mädchen; Wassermelonen-Typ; Giraffen-Typ; Sumpfmonster

Kostümfiguren gibt es eigentlich in nahezu jeder Minifiguren Serie - eine LEGO Minifiguren Tradition kann man es mitunter jetzt schon nennen. Mit persönlich gefallen der Melonen Typ und das Melonen-Stück und der Giraffen-Typ am besten.

Dieser hellgelbe Grundton und die Flecken und das Kopfteil - einfach genial gemacht!

Dargestellt von links nach rechts:Westenfreud-Rex; Sherry Scratchen-Post & Scarfield; Apokalypstadt-Abe

Zu diesen Figuren werden wir ab dem 07. Februar 2019 alle mehr erfahren - so weit kann ich nur sagen, dass die Figuren genial gestaltet sind - Teilweise mit druck auf Armseiten, Beinseiten und Duo-Molded Hüten mit Brat- bzw. Haarteilen. Cool gemacht. Und auch die Minifiguren-Serien-Typische Oma mit der Katze rockt apokalyptisch!

Dargestellt von links nach rechts: Dorothy Gale & Toto; Der feige Löwe; Vogelscheuche; Blechmann

In der Anleitung auf der "yellow brick road" dargestellt sehen wir hier die vier Hauptcharaktere des amerikanischen klassikers "The Wizard of Oz".

Nach der Minifiguren-Serie zu Harry Potter bzw. "Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" ist dies die zweite Sammelserie mit einem Sub-Thema.

Tauchen sie auch im LEGO Movie 2 auf? Bleiben wir gespannt!

Neben der geänderten Packungs und Verpackungsgröße, sehen wir hier zwei weitere Kuriositäten:

- der Großteil der Anleitungen ist mit einem Klebefilm fixiert und kleiner gefaltet als üblich

- es gibt sechs Tüten, die nochmal eine Innentüte enthalten - diese Blind-Bags enthalten meist Gummi-Teile die separat liegen und NICHT fixierte Anleitungen

Beim Öffnen der Tüten verströmt ein chemischer Duft - kommt es durch den Druck der Anleitungen?

 

Durch und durch eine Sammelserie, die sich wirklich lohnt, sie zu kaufen.

Und nun: auf zum Wizard... äh LEGO Movie 2 ab dem 07.02.2019

 

Ergänzung:

Als kleiner Nachtrag der Größenvergleich der bisherigen Tüten zu den jetzigen - als Antwort auf die Nachfrage, warum die Tüten größer seien, kam vom LEGO Service die Antwort, man ist immer bemüht, Müll zu vermeiden.

Größere Packungen vermeiden Müll... naja lassen wir mal so stehen.

Die Packung der Minifig-Jubiserie wurde am 6. Tag der 51. Woche 2017 im Werk in China verpackt und nach Europa verschifft.

Die aktuelle Serie in Tschechien 2019.

Die Beschriftung hat sich geändert - von 1 Minifigur => 1 Charakter