7949 Gefängniswagenbefreiung / Prison Carriage Rescue

LEGO Kingdoms

Setnummer: 7949

Gefängniswagenbefreiung / Prison Carriage Rescue

Teile: 54

Preis: 9,99 €

Preis je Teil: 0,185 €

Ersatzteile: 4

Erscheinungsjahr: 2010


Unter unserem Tannenbaum zuhause, lag für den Sohnemann, 5 Jahre, ein super tolles Lego-Set aus der Themenreihe Kingdoms (7949).

Die Prägung 38S1 verrät, dass die Box dieses Sets in der 38. Woche im Jahre 2011 in Tschechien produziert wurde.


Der Inhalt der Box:

 

Die Ersatzteile:

 

Natürlich war unser Legosprößling genauso Feuer und Flamme es aufzubauen und zu besitzen, wie wir es mit so schönen nostalgischen Sets sind. Er hat nunmal einen guten Geschmack.

Also haben wir kurzerhand angefangen es auszupacken und zusammen zu bauen, was wir natürlich unseren Sohn überlassen, da es sein eigenes Set ist.
Dabei konnte ich beobachten, dass es ihm, im Gegensatz zu den heutigen Sets schwieriger fiel, herraus zu finden welche Steine er für die einzelnen Schritte benötigt und an welcher Stelle sie gesetzt werden sollten. Aber er hat es für sein Alter sehr gut gemeistert. Bei den heutigen Sets sind die Bauanleitungen gerade in diesem Punkt angepasst und verbessert worden.

Die Figuren, wie unser Sohnemann sagte: "Sind super cool! Da ist der eine Ritter mit dem hellem Schwert, der ist der Gute und dann ist da der Böse Ritter, der hat das dunkle Schwert."
-Na ob Lego das bewusst so eingefädelt hat? Das Kinder anhand von Helligkeiten direkt "gut und böse" unterscheiden?

Zu der Kutsche kann man im Allgemeinen soviel sagen, dass sie einfach zu bauen war. Aufgrund ihrer Bauweise hat unser Sohn sie als Gefängnis angesehen für den Bösewicht oder den Entführten. So lässt Lego auf jedenfall den Spielspaß offen!

Mein Sohn sagte mir beim fertigstellen der Kutsche, das er am besten findet das man das Gitter hinten einfach runter klappen kann. Wenn er manches mal Autodächer abmachen muss ist dieses zwar vereinfacht, dennoch wird manchmal gleich das ganze Führerhaus zerlegt weil Kinder in diesem Alter noch an ihrem Feingefühl arbeiten müssen.
Hier jedoch wir das Gitter einfach mal runter geklappt und als Aufstiegstreppe genutzt und dann eben wieder schlicht hochgeklappt und wie sagte er gleich noch, "siehst du Mama, das kann man einfach so und so klappen und nichts geht kaputt."

Im Gesammten muss ich sagen, ist es ein sehr sehr schönes Set. Schlicht, einfach und der Spielspaß bei Kindern ist enorm. Natürlich ist Lego auch ein schlauer Fuchs und hat hinten auf der letzten Seite eine Übersicht von einigen Lego Kingdoms Sets abgebildet, sodass Kinder es sehen und sich als nächstes eines davon wünschen, so auch unser Sohnemann heute.

Aber egal ob eine ganze Ritterschaft mit Burg oder wie hier eine "einfache Ritter Kutsche"
Kinder fahren total auf Ritter ab! Ich finde es schade, dass es nicht mehr genau so Produziert wird.
Dieses Set hier ist aber für das Jahr 2018 definitiv mein krönender Abschluss gewesen.

Wir sagen danke fürs Lesen, denn wir werden nicht so oft ein Review verfassen können aber man liest sich immer wieder.

Dana und Sohnemann L.